Tattoo-Ideen mit Piraten-Thema: Schädel, Schiffe und mehr

Kitty ist keine Expertin für Tätowierungen, aber sie hat ein paar eigene. Sie teilt gerne Ideen zu Tattoos, die von verschiedenen Themen inspiriert sind.

CC BY 2.0

CC BY 2.0

olle svensson

Warum ein Tattoo mit Piratenthema bekommen??

Vor kurzem hat die berühmte Disney-Filmreihe The Pirates of the Caribbean eine totale Besessenheit von Piraten begonnen, aber'War diese Besessenheit schon immer da? Natürlich hat es.

Die Leute bekommen Piraten-Tattoos, seit Disney Johnny Depp Millionen dafür bezahlt hat, sich vor der Kamera wie ein Betrunkener zu benehmen (oder sich einfach wie er selbst zu benehmen). Tatsächlich hatten die echten Piraten der vergangenen Jahre Tätowierungen, bevor sie überhaupt zum Mainstream wurden.

Warum also einen bekommen? Nun, wenn du'bin besessen von Piraten (und ich'Ich rede hier nicht von Johnny Depp), vielleicht möchtest du einen haben, der deine Sucht nach dem Piratenleben repräsentiert, oder vielleicht möchtest du einen bekommen, um deinen rebellischen Geist zu zeigen.

Vielleicht haben Sie die Sehnsucht, auf den sieben Weltmeeren in See zu stechen und sich den Piraten der Vergangenheit anzuschließen, aber Sie können'geh nicht an Bord, ohne das notwendige Tattoo zu haben.

Brauchen Sie Ideen? Kein Problem:

  • Dort'ist immer der klassische Piratenschädel.
  • Sie können sich für die einfache Jolly Roger-Flagge entscheiden oder eine aufwendigere Version der Jolly Roger-Flagge wählen. Es ist deine Entscheidung.
  • Wenn Sie einen Piratenschädel mit etwas mehr Flair und Persönlichkeit haben möchten, fügen Sie einen Spruch hinzu wie "Tote Männer erzählen keine Märchen" oder "Yo ho ho und eine Flasche Rum."
  • Wählen Sie eines Ihrer Lieblingspiratenzitate und fügen Sie es hinzu.
  • Oder füge dem Piraten-Totenkopf-Tattoo deiner Wahl ein Bandana mit deiner Lieblingsfarbe oder deinem Lieblingsmuster hinzu.

Hier sind einige andere Dinge, die Piraten darstellen könnten:

  • Schwerter
  • Kanonen
  • Schnaps
  • Schatz
  • Piratenschiffe

Piratenschiffe können ein sehr detailliertes und auffälliges Tattoo sein, perfekt für jeden Möchtegern-Blackbeard! Holen Sie es sich in Farbe, mit den blauen Meereswellen, die gegen die Seiten des Schiffes schlagen, oder in einfachem Schwarzweiß, um den Anschein zu erwecken, als hätten Sie es bekommen, als Piraten noch die Ozeane terrorisierten.

Es gibt viele andere Tattoos, die du auf deinen schmutzigen Piratenkörper kleben kannst, Kumpel. Wenn Ihr Lieblingsfilm Fluch der Karibik ist, entscheiden Sie sich für ein Jack Sparrow- oder Calypso-Tattoo. Oder gehen Sie mit Ihrem Lieblingspiraten der Geschichte wie Blackbeard, Captain Morgan, Mrs. Cheng, Anne Bonney oder Calico Jack. Du könntest sogar ein Tattoo bekommen, das Davey Jones und sein schlagendes Herz enthält!

Was auch immer Sie wählen, stellen Sie sicher, dass es'Es ist ein Tattoo, das Sie sich ein Leben lang wünschen werden. Fügen Sie ein paar Flaschen Rum hinzu, und Sie'Ich werde für immer ein Pirat sein. Achte nur darauf, dass du kein Tattoo bekommst, das dich dazu bringt, über die Planke zu gehen. Viel Glück!

Galerie

Mehr tolle Piraten-Tattoos

© 2011 Kitty Fields

Kommentare

bignic am 05.01.2012:

Nein! Jedes Piratentattoo ist eine schlechte Idee. Ernsthaft

Joe aus Pennsylvania, USA am 27. Oktober 2011:

No ho, no ho, ein schlichtes Leben für mich. Aber das hier bringt dir einen Daumen in den Himmel, wenn du nicht langatmig, spammig oder auf andere Weise rumgeprügelt hast.

Admiral_Joraxx aus Philippinen am 27. Oktober 2011:

Piraten sind wirklich sehr interessant. Ich bin fasziniert von ihrem eigenen Freiheitsgefühl in den Meeren. Und sie in unseren Körper drucken zu lassen, ist keine schlechte Idee. Schließlich haben Piraten wohl auch Tattoos im Körper. Dadurch werden wir uns mit ihnen fühlen und sie mögen. Schöne Post-Kitty. 1 Stimme höher und interessant.