125 einzigartige Pfeil-Tattoos mit Bedeutungen

Pfeile haben seit langem einen sehr wichtigen Platz in so ziemlich jeder Kultur der Geschichte. Sie sind in vielen aufgetaucht Kulturen der amerikanischen Ureinwohner, wurden in Geschichte, Krieg, Jagd, Visionen, Träumen und vielen anderen Zeichen verwendet. Der Pfeil ist auch in alten, modernen und neueren Geschichten aufgetaucht.

Die Ideen, die Sie mit Pfeil-Tattoos entwickeln können, sind grenzenlos. Sie können ein Pfeiltattoo machen, das viele kulturelle und historische Bedeutungen vereint. Du könntest auch deine Idee eines Tattoos kreieren oder skizzieren und auf den richtigen Moment warten, um es auf deiner Haut zu platzieren. Diese Tattoo-Ideen könnten mit vielen Verzierungen gefüllt werden, sodass sowohl der Künstler als auch Sie ihm Ihre ganz persönliche Note verleihen können.

Pfeil-Tattoos

Arten von Pfeil-Tattoos

Einzelpfeil

Eine der häufigsten Arten von Pfeil-Tattoo-Designs. Wenn es um Symbolik geht, kann ein einzelner Pfeil in eine bestimmte Richtung zeigen. Im wirklichen Leben können Pfeile als eine Form des Schutzes vor bösen und negativen Elementen dienen. Ein Pfeil kann seine Bedeutung ändern, abhängig von den anderen begleitenden Symbolen. Ein einzelner zerbrochener Pfeil könnte Frieden bedeuten und das Ende eines langen Konflikts.

Zwei Pfeile

Zwei sich kreuzende Pfeile könnten eine enge Freundschaft mit jemandem oder einer Gruppe von Freunden symbolisieren. Du könntest diese Art von Tattoo als passendes Tattoo mit einem guten Kumpel bekommen. Aber zwei voneinander weg weisende Pfeile stehen auch für Krieg, also sei genau, wenn du diese Art von Tattoo bekommst.

Mehrere Pfeile

Ein Tattoo, das eine Gruppe von Pfeilen enthält, repräsentiert Stärke, Kriegsbereitschaft und Einheit. Diese Art von Tattoo gibt es schon seit langer Zeit und wurde zuerst in den meisten indianischen Gruppen entdeckt. Während ihrer Ära werden mehrere Pfeil-Tattoos als eine Art Vereinigung zwischen den verschiedenen Indianerstämmen in Kriegszeiten oder als Familien, die sich zusammenschließen, um nach ihrem Essen zu suchen, angesehen. In der Mongolei symbolisiert das Tattoo mit mehreren Pfeilen Dschingis Khans eigene Lehren über die Bedeutung von Familie und Einheit für seine Kinder.

Gebrochene Pfeile

Ein weiteres beliebtes Design für das einfache Pfeiltattoo ist der gebrochene Pfeil. Diejenigen, die gebrochene Pfeil-Tattoos bekommen, werden oft von denen erworben, denen kürzlich das Herz gebrochen wurde. Manche Leute mögen denken, dass das Konzept dieser Art von Tätowierung klebrig ist, aber sie irren sich – Je nach Platzierung sehen gebrochene Pfeil-Tattoos immer toll aus, besonders wenn man sie zusammen mit ein paar anderen spektakulären Symbolen platziert, die es sicher sind die Nachricht der Person an diejenigen weitergeben, die sie sehen. Abgesehen von Herzschmerz könnte dieses Tattoo Frieden symbolisieren und ein Zeichen dafür sein, dass Konflikte keine Antwort auf alles sind.

Ein Pfeiltattoo kann zusammen mit Diamanten, Herzen, Sternen, Zitaten, Federn, Blumen und Traumfängern platziert werden. Pfeil-Tattoos sehen zusammen mit einem Zitat wirklich gut aus, weil Sie durch die Form des Pfeils das Zitat direkt davor bekommen, und dies könnte ein cool aussehendes Pfeil-Tattoo-Design sein. Ein weiteres beliebtes Design für  ist das Kombinieren mit Zirkeln und Pfeilen sowie einem nautischen Stern.

Pfeil-Tattoos

Bedeutung von Pfeil Tattoos

Menschen, die mit ihrem eigenen Leben eine gute Perspektive finden möchten, können sich ein Pfeiltattoo stechen lassen. Denn es bedeutet, eine sinnvolle Richtung zu gehen oder den richtigen Weg zum eigenen Leben zu suchen und schließlich zu entdecken. Pfeil-Tattoos geben ihrem Besitzer immer die Botschaft, sich weiterzuentwickeln und alles anzunehmen, was die Zukunft für sie bereithält. Pfeil-Tattoos, bei denen der Pfeil vom Bogen zurückgezogen wird, könnten mit jemandem in Verbindung gebracht werden, der so viele Dinge im Leben erreichen möchte, dies aber aus verschiedenen Gründen nicht kann. Nachdem der Pfeil vom Bogen losgelassen wurde, symbolisiert dies so ziemlich den Übergang zu einer aufregenden, positiven und vor allem brandneuen Phase in ihrem Leben.

Das Pfeiltattoo wird häufig als Zeichen von Männlichkeit angesehen. Dies ist höchstwahrscheinlich einer der Gründe, warum viele von denen, die diese Art von Tattoo bekommen, Männer sind, mehr als Frauen. Aber das bedeutet nicht unbedingt, dass der Pfeil nicht nur ein Tattoo-Design ist, das auf die Jungs beschränkt ist – Frauen können diese Art von Tattoo auch bekommen, und manche integrieren sogar Sub-Designs, um ihrem eigenen Geschmack gerecht zu werden.

Pfeil-Tattoo-Designs sind auch mit einem bestimmten Sternzeichen verbunden – Schütze, der im Allgemeinen durch einen Bogen und einen Pfeil dargestellt wird. Oft werden Pfeile verwendet, um Liebe, Macht, Stärke oder einen guten Orientierungssinn darzustellen. Dies bedeutet, dass Sie sich einfach in die Richtung bewegen, in die Sie sich bewegen, und nicht auf das zurückblicken, was Sie zurückgelassen haben. Eine andere Bedeutung dahinter ist, dass Sie bereit sind, Ihr vorheriges Leben zu verlassen, Ihren Groll oder Ihre Fehler gegenüber jemandem zu vergessen und nach einer zweiten Chance im Leben zu suchen. Das Pfeil-Tattoo muss mit positiven Gefühlen verbunden sein, damit Sie sich bei jeder Gelegenheit, Ihr Tattoo zu sehen, an Ihre persönliche Stärke erinnern und wie Sie alles übertreffen können, um Ihre Lebensziele zu erreichen.

Siehe auch:

  • 125 beste aztekische Tattoo-Designs für Männer
  • Top 125 Augentattoos für das Jahr
  • 125 Oktopus-Tattoos für 2017
  • 125 Sonne und Mond Tattoo-Designs für Männer & Frauen
  • Warum Sie ein Aquarell Tattoo bekommen sollten (oder nicht sollten)

Ideale Platzierung von Pfeil-Tattoos

Sie könnten ein winziges Pfeil-Tattoo-Design an Ihren Knöcheln, Handgelenken, Fingern und Ohren befestigen. Tattoos größerer oder mittlerer Größe werden immer an Bein, Schulter, Brust, Oberschenkel, Armen, Seiten und Rücken platziert.

Ein Pfeil-Tattoo auf den Fuß zu setzen bedeutet auch, in ein neues Leben zu gehen – Diese Art von Tattoo symbolisiert, dass man sich in eine Richtung bewegt, ohne sich an die Vergangenheit zu erinnern.

Bestimmte Menschen bekommen auch Pfeil-Tattoos auf ihrer Wirbelsäule, aber dieser Prozess ist sehr schmerzhaft. Das Rückgrat einer Person ist einer der letzten Orte, an denen Menschen tätowiert werden sollten – Da die Wirbelsäule einer Person aus 26 Knochen besteht, von denen 24 vom Nacken bis zum Becken reichen.

Wenn Sie ein sexy Tattoo bekommen, dann sind die besten Orte, um sie zu bekommen, die Unterseite der Wirbelsäule, der Bauch, der Rücken, die Rippen und der Oberschenkel.

Vorbereitungstipps für Pfeil-Tattoos

Bevor Sie sich für eine Tätowierung entscheiden, müssen Sie dem Tätowierer mitteilen, ob Sie Allergien oder Hautkrankheiten oder andere Arten von Krankheiten wie Hämophilie, Blutungen, Allergien gegen Metalle, Jod oder Cremes, Diabetes, Schwangerschaft oder hohe / niedriger Blutdruck. Wenn Sie sich während der Schwangerschaft für ein Tattoo entscheiden, gehen Sie zuerst zu einem Arzt, bevor Sie fortfahren. Eine Person darf sich nicht müde oder hungrig fühlen, wenn sie das Tattoo-Studio betritt.

Nachdem Ihr Tattoo fertig ist, dürfen Sie Ihren ganzen Körper nicht mit chemischen Peelings, Lotionen oder Salben reiben. Sie dürfen auch nicht ins Sonnenstudio gehen, sich künstlich bräunen oder Schnitte oder Kratzer am Körper bekommen, insbesondere an der Stelle, an der Sie das Tattoo platzieren möchten.

Es kann lange dauern, bis das Fußpfeil-Tattoo verheilt ist. Sie müssen also zuerst gründlich darüber nachdenken, bevor Sie sich entscheiden, ob Sie wirklich eines wollen. Drei Tage vor der Sitzung keine geschlossenen Schuhe oder Socken tragen – Wenn Sie sich also während der Wintersaison ein Fußtattoo stechen lassen, seien Sie darauf vorbereitet, bis zu drei Wochen zu Hause zu bleiben. Weiche deine Füße nicht in Wasser ein, da dies die Pigmentierung der Tinte zerstören kann. Denken Sie daran, dass frische Tattoos und Wasser keine gute Kombination sind.

Durchschnittliche Servicekosten & Standardpreis für das Erhalten von Pfeil-Tattoos

Es gibt Dutzende von Menschen, die als erstes ein Pfeil-Tattoo-Design erhalten möchten. Die Einfachheit des Tattoos bedeutet auch, dass es billig ist und Sie nicht zu viel dafür sparen müssen. Tätowierer müssen Sie auch nicht so viel verlangen, da Pfeile kein allzu kompliziertes Design sind und sie keine allzu großen Schwierigkeiten beim Gravieren haben. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Pfeil als gutes erstes Tattoo sehr zu empfehlen ist.

Der durchschnittliche Tattoo-Shop berechnet normalerweise stundenweise. Die meisten erfahrenen Tätowierer berechnen mindestens 250 US-Dollar pro Stunde, Spitzen und eine Mindestgebühr von 100 US-Dollar. Selbst Tattoos mit dem einfachsten Design, die nur 30 Minuten brauchen, um fertig zu sein, werden auch teuer sein.

Pflegetipps nach dem Erhalten von Pfeil-Tattoos

Die Pflege eines Tattoos hängt vom Rat des Künstlers ab. Befolgen Sie bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, insbesondere wenn Sie kurz vor dem Einschlafen sind. In der ersten Nacht nach dem Tätowieren kann es sein, dass klares Plasma mit eingemischter Tinte austritt. Seien Sie nicht beunruhigt – Dies ist nur die Art und Weise Ihres Körpers, bestimmte Arten von Infektionen zu verhindern. Dies könnte jedoch auch eine gute Möglichkeit sein, um Ihre Bettwäsche oder Kleidung zu ruinieren. Tragen Sie zerlumpte oder alte Pyjamas oder Hemden, bevor Sie schlafen gehen – Wenn nicht, könnten Sie so mehrere Tintenflecken und Plasmaflecken auf Ihrer Kleidung und Bettwäsche aufwachen. Verwenden Sie nicht scheuernde Kleidung und Laken und berühren Sie Ihr Tattoo nicht, während es heilt.