Das beste Shampoo für Männer

Ein hochwertiges Shampoo kann die Gesundheit Ihres Haares verbessern. In diesem Leitfaden behandeln wir die besten Shampoo- und Conditioner-Optionen für Männer.

Das beste Shampoo für Männer ist das richtige für Ihren Haartyp oder Ihr Kopfhautproblem. Die meisten Menschen haben von Zeit zu Zeit Probleme mit juckender Kopfhaut oder Schuppen. Es gibt auch Produkte für dünnes Haar, fettiges Haar, coloriertes Haar und mehr.

Hier sprechen wir darüber, worauf man bei Shampoos für die häufigsten Haarprobleme achten sollte, und empfehlen auch Produkte.

Wie man shampooniert

Okay, Sie kennen wahrscheinlich die Übung. Haare nass machen, Shampoo auftragen, aufschäumen und ausspülen. Die Frage ist, wie oft. Die meisten Männer waschen jeden Tag Shampoo. Dies kann tatsächlich dazu führen, dass die Kopfhaut mehr Öl produziert, da ständig Talg entfernt wird. Das Ergebnis können fettige Wurzeln und trockene Spitzen sein.

Versuchen Sie für gesünderes Haar, weniger häufig zu shampoonieren – jeden zweiten Tag, zweimal pro Woche oder sogar einmal pro Woche. Dies ist besonders wichtig für lockiges und welliges Haar, das zu Trockenheit neigt.

bestes shampoo für männer

An diesen Tagen ohne Shampoo das Haar unter der Dusche nass machen und die Kopfhaut wie gewohnt schrubben. Heißes Wasser und manuelles Peeling entfernen abgestorbene Hautschuppen, Schmutz, Produkt und angesammelte Öle.

Wenn Sie täglich shampoonieren müssen, verwenden Sie eine sanfte sulfatfreie Formel, die das Haar oder die Kopfhaut nicht austrocknet. Mehr dazu später.

Schuppen-Shampoo für Männer

Die meisten Menschen bekommen Schuppen, egal ob saisonal oder ganzjährig. Es gibt zwei Möglichkeiten, sich zu wehren, Chemikalien oder mit der Natur. Chemische Formeln töten die Schuppen, während Teebaumöl eine trockene, schuppige Kopfhaut beruhigt.

Nizoral A-D ist eines der effektivsten Schuppenshampoos, das den Pilz abtötet, der Trockenheit und Schuppenbildung verursacht. Dieses Antimykotikum, 1% Ketoconazol, hilft nachweislich auch beim Nachwachsen der Haare. Die sanfte Formel kann bei allen Haartypen angewendet werden, einschließlich coloriertem oder grauem Haar.

Haarverdickende Shampoos

Die meisten verdickende Shampoos enthalten Panthenol, eine Form von B-5, die Feuchtigkeit anzieht, um das Aussehen dickerer Haare zu erzeugen. Alle Verdickungsprodukte beschichten, um es vorübergehend dicker erscheinen zu lassen. Shampoo und Spülung sind eine gute Basis für Stylingprodukte und Frisuren werten das Haar zusätzlich auf.

Für chemische Formeln, die das Haarwachstum fördern, sehen Sie sich unten die Shampoos gegen Haarausfall an.

Brickell Stärkungsshampoo für Männer ist eine natürliche und zu 73 % organische Formel. Es enthält Proteine ​​und B-5, um die Dicke jeder Haarsträhne zu erhöhen, Aminosäuren für Glanz und Volumen und Vitamin E, um das Haarwachstum zu fördern. Pfefferminzöl und Teebaumöl bekämpfen trockene, schuppige Kopfhaut.

Shampoo gegen Haarausfall

Um schütteres Haar dauerhaft zu stärken, bilden Haarausfall-Shampoos die Grundlage einer Haarwuchskur. Nioxin und Rogaine haben sich beide als wirksam erwiesen, um bei den meisten Männern ein gewisses Nachwachsen der Haare zu bewirken. Das verschwindet, wenn Sie die Produkte nicht mehr verwenden.

Wenn Ihr Problem männlicher Haarausfall ist, hilft Rogaine aka, Haare nachwachsen zu lassen. Entscheiden Sie sich jedoch für die bewährte 5%ige Lösung anstelle eines ungeprüften Shampoos.

Die Nioxin-Pflegesystem arbeitet zusammen, um dünner werdendes Haar wiederherzustellen. Verwenden Sie das Shampoo als Teil eines Haarpflegesystems, das auch eine Spülung und ein Leave-in-Produkt enthält. Es gibt 6 Versionen der Formel für verschiedene Haartypen und Stadien der Haarverdünnung.

Haarfärbeshampoo

Haarfärbeshampoo lagert Farbe ab oder ist für coloriertes Haar sicher. Es ist eine einfache und subtile Möglichkeit für Männer, Haare zu färben. Verwenden Sie das Shampoo einfach, bis Sie den gewünschten Farbton erreicht haben und machen Sie dann eine Pause.

Achten Sie darauf, Haarfarbenshampoo mit einem farbsicheren Conditioner zu kombinieren, um Farbe und Haargesundheit zu schützen. Hier sind noch mehr tolle Shampoos für graues Haar.

John Frieda Brilliant Brunette Luminous Color Glaze fügt bei jeder Anwendung einen Hauch von sattem Braun hinzu. Es kann verwendet werden, um brünettes Haar zu verdunkeln oder Grautöne langsam und subtil zu überdecken. Fügen Sie für einen zusätzlichen Farbschub hinzu Farbabhängige Behandlung, die auch unter der Dusche angewendet werden kann.

Trockenshampoo

Trockenshampoos sind ein Produkt, das viele Vorteile hat. Sie entfetten das Haar ohne zu duschen und verleihen dem Haar Volumen. Sprühen Sie das Pulver einfach auf den Ansatz und arbeiten Sie es ein. Suchen Sie für Männer mit dunklem Haar nach einem dunklen Trockenshampoo, das keine weißen Streifen hinterlässt.

Wählen Sie für helles Haar einen Preispunkt oder Duft, der Ihnen gefällt.

Klorane Trockenshampoo Dieses Produkt hat Jahr für Jahr Schönheitspreise für das ultrafeine Pulver auf pflanzlicher Basis gewonnen, das Öl absorbiert. Es ist auch erhältlich in a natürliche Tönung, obwohl es nicht das dunkelste Trockenshampoo ist. Versuchen Sie es mit braunen oder schwarzen Haaren Batist Göttliche Dunkelheit, die dunkelste Version eines anderen beliebten Trockenshampoos.

Shampoo für fettiges Haar

Die meisten Shampoos für fettiges Haar wurden entwickelt, um Öl zu entfernen. Das Entfernen von Talg von der Kopfhaut signalisiert dem Körper jedoch, dass er die Produktion steigern muss. Stoppen Sie den Zyklus, indem Sie die Haare weniger waschen, und Ihre Kopfhaut produziert weniger Talg. Schneiden Sie zunächst jeden zweiten Tag zurück und arbeiten Sie bis zu einmal pro Woche, da das Haar entfettet.

Dies ist besonders wichtig für mittellanges und längeres Haar. Arbeiten Sie mit der Natur und helfen Sie diesen Kopfhautölen, ihre Arbeit zu erledigen, indem Sie das Haar bürsten, um das Haar von der Wurzel bis zur Spitze mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Das beste Shampoo für fettiges Haar ist ein sanftes Produkt, das das Haar reinigt, ohne die gesamte Feuchtigkeit zu entfernen.

Feuchtigkeitskontroll-Shampoo entfetten – Degrease behandelt die Ursachen von fettigem Haar mit einem natürlichen, sanften Shampoo. Zitronenöl entfernt Fett, Rosmarin und Zypresse heilen juckende, schuppige Kopfhaut, während Pfirsichkern- und Jojobaöl das Haar nähren.

Auch eine verstopfte Kopfhaut oder Pilzbefall kann zu fettigem Haar führen -Schuppenshampoos kann dem Problem auch helfen. Wenn Sie viele Haarprodukte verwenden, werden möglicherweise nicht alle ausgewaschen. Nehmen Sie jede Woche ein oder zwei Tage Stylingprodukt und versuchen Sie einmal im Monat ein klärendes Shampoo, um sicherzustellen, dass das Haar produktfrei ist.

Trockenshampoo kann auch für Männer mit fettigem Haar von Vorteil sein, besonders an den Shampootagen zwischendurch.

Shampoo für lockiges Haar

Vermeiden Sie generell Sulfate und Silikone für lockiges Haar. Sulfate trockenes Haar oder Silikone hinterlassen schwer auswaschbare Ablagerungen. Zu guter Letzt schädigen handtuchtrockene Locken das Haar, wenn es nass und brüchig ist. Verwenden Sie stattdessen ein altes T-Shirt oder ein Mikrofasertuch, um das Wasser sanft aus den Haaren zu drücken.

Suchen Sie nach einem lockenspezifischen Shampoo, das diese Standards erfüllt. Lockiges Haar kann dazu neigen, trocken zu sein, also immer auch Spülung.

Shea Feuchtigkeits-Curl & Glanzshampoo – Dieses Shea Moisture Shampoo und die Spülung wurden für lockiges Haar entwickelt und reinigen und pflegen das Haar sanft, während es Kräuselungen bekämpft und Locken definiert.

Sulfatfreies Shampoo

Erstens, sind Sulfate wirklich eine schlechte Sache? Auch bekannt als Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat oder SLS, lösen sich Sulfate auf und erzeugen schaumigen Schaum. Sie sind so stark, dass sie der Kopfhaut natürliche Öle entziehen, die Haut und Haare austrocknen.

Die meisten natürlichen Shampoos sind sulfatfrei und viele weitere Drogeriemarken wählen sanftere Inhaltsstoffe.

Aveeno Pure Erneuerungsshampoo – Mit natürlich gewonnenen Reinigungsmitteln anstelle von Sulfaten, reinigt ohne zu trocknen. Es enthält auch Algenextrakt für Vitamine, Proteine ​​und Mineralien, die helfen, den Feuchtigkeitshaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

PURA D’OR Haarausfall-Therapie-Shampoo ist eine teurere sulfatfreie Option, die auch dabei hilft, schütteres Haar zu revitalisieren. Pura D’Or unterstützt sein Versprechen von erhöhter Haardichte und Kraftvolumen mit einer Geld-zurück-Garantie.

Shampoo für trockenes Haar

Trockenes Haar kann bedeuten, dass Sie zu oft shampoonieren und alle natürlichen Öle entfernen, die das Haar mit Feuchtigkeit versorgen. Wenn Sie noch keinen Conditioner verwenden, beginnen Sie auf jeden Fall. Eine Haarmaske wie Aussie feuchtes 3-Minuten-Wunder kann schnell etwas bewirken.

Waschen Sie das Haar außerdem weniger häufig, bürsten Sie es, um es von der Wurzel bis zur Spitze zu verteilen, und wählen Sie ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo.

V76 Feuchtigkeitsspendendes Shampoo spendet trockenem Haar und Kopfhaut Feuchtigkeit mit Mandelbutter für langanhaltende Pflege, Kamille zur Linderung von Reizungen und Vitamin E für Stärke und Glanz. Das sulfatfreie ist nicht wie bei den meisten Shampoos, aber das zeigt, wie sanft die Formel ist. Die Rezensenten sind geteilter Meinung über den Geruch, aber die meisten genießen den.

Shampoo für trockene Kopfhaut

Bei trockener, juckender Kopfhaut kann jedes Shampoo mit Teebaumöl Linderung verschaffen. Für manche Menschen ist dies nur über den Winter erforderlich, während andere es das ganze Jahr über benötigen.

Für einen leichten Fall trockener Kopfhaut ist das Tea Tree Peppermint Shampoo von Trader Joe effektiv und ein Schnäppchen. Suchen Sie andernfalls nach einem Produkt mit zusätzlichen Inhaltsstoffen wie Salicylsäure, um eine verstopfte Kopfhaut wirklich zu peelen.

Derma-E Shampoo zur Linderung der Kopfhaut bedeckt alle Basen mit Säure, um Schuppen und Ablagerungen zu entfernen, Teebaum und Menthol, um Juckreiz zu lindern, und Neem, Klette und Bärentraube, um trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es ist auch sulfatfrei.

2-in-1-Shampoo für Männer

Die Einführung von 2-in-1-Shampoo- und Conditioner-Kombinationen half vielen Männern, Conditioner zu verwenden. Das ist gut so, aber wir empfehlen sie trotzdem nicht.

Shampoo und Spülung dienen zwei verschiedenen Zwecken. Shampoo reinigt das Haar und wird zusammen mit Öl und Schmutz ausgespült. Conditioner fügt feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe hinzu. Die Kombination dieser beiden kann zu Produktablagerungen führen, da das Shampoo nie vollständig ausgewaschen wird. Es wird sowieso nicht empfohlen, die Haare täglich zu waschen, also kaufen Sie zwei separate Flaschen und verwenden Sie täglich Conditioner und Shampoo so selten wie möglich.

Wenn Sie diese Art von Produkt lieben, wählen Sie eine sanfte sulfatfreie Formel wie Every Man Jack 2-in-1 Verdickendes Shampoo oder MITCH Double Hitter 2-in-1 Shampoo und Spülung.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie unsere Offenlegung für weitere Informationen.