88 Gründe, warum sich jede Frau 2018 tätowieren lassen sollte

Die Wahl eines Tattoos sollte kein Risiko darstellen. Wenn Sie in den letzten Jahren auch nur ein paar Minuten auf Pinterest oder Instagram verbracht haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Tätowierungen in Bezug auf Qualität, Design und Ausführung überhaupt nicht das sind, was sie früher waren. Aber das Coolste daran, sich tätowieren zu lassen, ist bei weitem, dass sich die Ansichten der Gesellschaft zu ihnen zum Besseren geändert haben. Was für viele einst ein Symbol der Rebellion war, wird heute mehr oder weniger von der ganzen Welt angenommen. All diese Dinge zusammen beweisen, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gab, um sich einfärben zu lassen.

Da die besten Tattoo-Designs nicht immer am einfachsten zu finden sind, haben wir die besten und ohnmächtigsten Tattoo-Designs ausgewählt, um den Prozess ein wenig zu vereinfachen.

Diese atemberaubenden Magenta-Orchideen.

Atemberaubende Magenta-Orchideen von Amanda Wachob

(Foto: Amanda Wachob)

Diese Farbverlaufspistole.

Farbverlaufspistole von Alex Treze

(Foto: Alex Treze)

Dieser musikalische Singvogel.

Musikalischer Singvogel von Doctor Woo

(Foto: Doktor Woo)

Dieser Wal.

Wal von IDA

(Foto: IDA)

Diese Kirschblüten.

Kirschblüten von IDA

(Foto: IDA)

Diese wunderschöne schwarz-graue Pfingstrose.

Schwarze und graue Pfingstrose von Drag Ink

(Foto: Tinte ziehen)

Diese Krone und Narzisse.

Krone von Tätowierer Muha

(Foto: Muha)

Dieses geometrische Design.

Geometrisches Design von Balazs Bercsenyi

(Foto: Balazs Bercsenyi)

Dieser Traumfänger.

Traumfänger von Mini Lau

(Foto: Mini-Lau)