40+ Blackwork Rose Tattoos, die Sie sofort lieben werden

40 Blackwork Rose Tattoos zum Sterben

Es gibt etwas an einem Blackwork-Rosentattoo, das einfach Eleganz und Raffinesse ausstrahlt. Anstelle Ihrer traditionellen roten oder rosafarbenen Rose können wir uns durch das Fehlen von Farbe auf die Linien des Künstlers und das Gesamtdesign auf eine Weise konzentrieren, die bei der Betrachtung farbenfroher Werke normalerweise übersehen wird. Nachdem wir das Internet auf und ab durchsucht haben, haben wir eine Sammlung von einigen der erstaunlichsten schwarzen und grauen Rosentattoos zusammengestellt, die es gibt. Wir hoffen, dass Ihnen diese Liste genauso viel Spaß macht, wie wir es genossen haben, sie zu erstellen.

Dieser kreative Stiel.

Blackwork Rose Tattoo von Heidi Kaye

Es gibt nicht allzu viele abstrakte Rosentattoos, aber dieses Design zeigt uns, wie schön Designs sein können, die ein bisschen von der Norm abweichen. Die harten Linien der geometrischen Formen bilden einen wunderbaren Kontrast zu den weichen geschwungenen Linien der Rose. (Foto: Heidi Kaye)

Dieses entzückende Dotwork-Design.

Dotwork Rose Tattoo von Vatis

Dieses Stück wurde vollständig aus Punkten geschaffen, die so eng beieinander liegen, dass sie in einigen Bereichen kaum voneinander zu unterscheiden sind. Es ist der Pointillismus-Stil oder „Dotwork“, wie er in der Tattoo-Branche genannt wird, der dieses wundervolle strukturierte Aussehen erzeugt, das so viele verehren.  (Foto: Vatis)

Diese dornige Rose.

Blackwork Rose Tattoo von Amy Shapiro

Wir vergessen oft, wie unfreundlich der Stiel einer Rose sein kann. Seine scharfen Dornen sind dazu da, um hungrige Raubtiere zu warnen und wären Pflücker. Die meisten Rosentattoos zeigen nur die Blüte, manchmal einen Stiel, aber selten, wenn überhaupt, die spitzen Dornen. Dieses Stück zeigt jedoch eine Rose, wie sie in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen wäre – Dornen und alles.  (Foto: Amy Shapiro)

Dieses wunderschöne Trizeps-Tat.

Blackwork Rose Tatto auf Trizeps von Doctor Woo

(Foto: Doktor Woo)

Diese kreativen Blütenblätter.

Blackwork Rose Tattoo Design von Barb Rebelo

Hier haben wir ein einzigartiges Blackwork Rose Tattoo-Design, das verschiedene Muster auf verschiedenen Blütenblättern aufweist. Das gesamte Design ist eine ästhetisch ansprechende Mischung aus Punkten und Linien, die sich zu einem reizvollen Gesamtbild zusammenfügen.(Foto: Barb Rebelo)

Diese elegante Rose.

Blackwork Rose Tattoo von Gara

(Foto: Gara)

Dieses Rückenteil.

Blackwork Rose auf dem Rücken von Zihwa

(Foto: Zihwa)

Dieses schöne Blackwork-Design.

Schönes Blackwork Rose Tattoo von Magdalena Hipner

(Foto: Magdalena Hipner)

Dieses Unterarmstück.

Blackwork Rose Tattoo am Unterarm von Brain Woo

(Foto: Brain Woo)

Diese dreieckige Glyphe.

Blackwork Dreieck Rose Tattoo von Thiago Oliveira

Hier haben wir eine stilvolle Blackwork-Rose, die auf einen dreieckigen, randlosen Umriss beschränkt ist. Diese Glyphen-Designs sind weit verbreitet und enthalten oft verschiedene Formen, die beliebtesten sind Dreiecke, Kreise und Rauten. (Foto: Thiago Oliveira)

Dieses Dotwork-Schulterstück.

Dotwork Rose Tattoo auf der Schulter

Diese wunderschöne Dotwork-Rose sitzt wie ein florales Ehrenzeichen auf der Schulter. Dies zeigt Ihnen, wie sehr ein großartiges Design von der richtigen Platzierung profitieren kann. (Foto: Aimée)

Dieses zarte Rückenteil.

Blackwork Rose Tattoo von River

Diese kleine, detailgetriebene Arbeit sitzt perfekt im oberen Teil der Wirbelsäule. (Foto: Fluss)

Diese neotraditionellen Blüten.

Blackwork Rose Tattoos von Eric Worx

Zwei atemberaubende Blackwork-Rosen-Tattoos im neo-traditionellen Stil schmücken den unteren Unterarm. (Foto: Eric Worx)

Dieses blühende Rosendesign.

Blackwork Rose Tattoo von Ben Doukakis

Hier haben wir drei Rosenblüten, die die verschiedenen Blütestadien von x bis x veranschaulichen. (Foto: Ben Doukakis)