Haarschnitt-Designs: Linien

Herrenfrisuren können aufwendig oder einfach sein. Der Kopf kann eine Leinwand für ein Porträt Ihres Lieblingskünstlers oder -sportlers sein. Oder wenn Sie etwas Subtileres wünschen, sind diese Haarschnitt-Designs mit Linien ein cooler Abschluss für jeden Haarschnitt.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Herrenhaarschnitte mit Linien zu tragen. Die Linie kann gerade, abgewinkelt, einfach, doppelt, V-förmig oder bogenförmig sein und das beinhaltet nur die Looks, die wir gesehen haben.

Ein weiteres Element von rasierten Linien ist die Platzierung. Überall um die Seiten und den Hinterkopf herum funktioniert von der Schläfe über hinter dem Ohr bis zum Ausschnitt. Linien werden oft in Fades geschnitten, aber sie sind bei kurzem Haar effektiv, insbesondere bei dunklem Haar. Gehen Sie den nächsten Schritt, indem Sie eine Linie durch eine Augenbraue oder einen Bart fortsetzen.

Zu guter Letzt funktioniert eine rasierte Linie mit jedem Herrenhaarschnitt von einem trendigen Crop bis zu einem. Mit oder hinterschnitten können Linien auch Teil von mittleren und langen Frisuren sein. Schauen Sie sich jetzt ein paar coole Möglichkeiten an, um den Look zu erhalten.

Javi der BarbierCal NewsomeScotts FriseurladenWes StaucetBrady Adam

Verstärken Sie diesen Buzz-Cut mit einer bogenförmigen Linie, die sich von der Spitze eines hohen A-Fades abhebt und sich durch die Braue fortsetzt. Wenn Sie nicht möchten, dass das Haardesign von vorne sichtbar ist, fügen Sie eine Überraschungslinie hinter einem Ohr hinzu. Für noch mehr Wirkung setzen Sie den Schnitt in die Gesichtsbehaarung fort, sogar in einen Vollbart.

Der Tempel ist ein natürlicher Ort, um ein Haardesign hinzuzufügen. Es betont ein mittleres Fade sowie diesen coolen, strukturierten Sweep-Back, obwohl es zu jeder Frisur passt. Ein kleines V-förmiges Haardesign kontrastiert die lockige Textur und geht auf coole Weise gegen den Haarfluss.

Ryan CullenMichael RoweMichael RoweBarbers Kings MiamiHayden Cassidy Haar

Hier sind 5 weitere Möglichkeiten, Linienhaardesigns zu tragen. Ein Bogen funktioniert mit unordentlichen Spikes. Tragen Sie es mit oder ohne Augenbrauenschnitt. Das Line-Up geht weiter in einen chirurgischen Teil bis zum Hinterkopf. Oder nimm eine kurze abgewinkelte Linie am Bügel.

Doppelstriche sind auch cool. Fügen Sie oben ein V hinzu oder wählen Sie ein Paar paralleler Linien. Der Schlüssel ist, dass es mit Ihrer Frisur funktioniert.

Tempelschnitt + Augenbrauenschnitt

Herr Liptrot

Diese coole diagonale Linie spiegelt den Winkel eines Drop-Fade auf der Rückseite wider.

Low-Fade-Haarschnitt mit Linie

Cameron Tooyserkani

Dieser hochvolumige Pomp-Fade hat gerade genug Fade, um eine rasierte Linie an der Schläfe hinzuzufügen. Der gerade Kanal kontrastiert mit dem Bogen des Low-Fade und der Quiff.

Linie auf der Seite

Victor Hugo

Die Kombination aus einem Seitenteil, einer rasierten Linie und einem Haarstreifen über einer Hautblende sieht aus wie drei parallele Linien. Holen Sie sich den Look auf beiden Seiten des Kopfes oder nur auf einer.

Spikes + Schrägstrich

Micky Graham

Stacheliges Haar ist zurück in großem Stil. Die Form dieser Rasierlinie ähnelt der des spitzen Dorns, ist jedoch schräg gestellt.

Linie + Augenbrauenschnitt

Ramses

Ein weiterer Ort, um ein Linienhaardesign fortzusetzen, ist in der Stirn.

Rasierte Linie + Drop Fade

Rockstars Friseure & Kaffee

Dieser Bogen ergänzt die Unschärfe eines hohen Hautverblassens.

Doppellinien-Haarschnitt

Cameron Tooyserkani

Und schließlich ein heißer neuer Trend, das Dekolleté-Haar-Design. Diese Version kombiniert eine einzigartige Ausschnittform mit zwei Schrägstrichen für zusätzliche Interpunktion.

Coole Haardesigns

Hossein Sarv

Das ist ein mutiger Look, auch ohne den stacheligen Irokesenschnitt. Schlitze im Haarbart bilden eine Dreiecksform, die sich in Form von rasiert hinter dem Ohr wiederholt.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie unsere Offenlegung für weitere Informationen.